Skip to main content

Advertisement

Articles

Page 14 of 15

  1. Authors: Michel Annez

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039403

    Content type: Neues aus der EDV

    Published on:

  2. Eine VDI-Vorschrift zur Messung polycyclischer aromatischer Kohlenwasserstoffe (PAK) und damit auch von Nitro-PAK existiert z. Zt. noch nicht. Für die Probenahme wird in der Regel dieVollstrommethode oder dieVerd...

    Authors: Heidelore Fiedler and W. Mücke

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039402

    Content type: Übersichtsbeiträge

    Published on:

  3. Trotz der jahrelang heftig geführten Cadmiumdiskussion wird in der Bundesrepublik Deutschland mehr Cadmium verwendet als in Japan oder den USA. Erfolge, die bei derSubstitution von Cadmium inPigmenten, Stabilisat...

    Authors: W. Tötsch

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039401

    Content type: Übersichtsbeiträge

    Published on:

  4. Der Beitrag schlägt einevergleichende umwelthygienische Einstufung der wichtigsten derzeit bekannten chlororganischen Umweltkontaminantien vor. Als Kriterien werden Angaben zu Nützlichkeit, ökotoxikologischem Pot...

    Authors: H. H. Dieter

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039400

    Content type: Übersichtsbeiträge

    Published on:

  5. Das in bodennahen Schichten über photochemische Prozesse erzeugte „anthropogene” Ozon nimmt — wegen der steigenden Emission von Vorläuferverbindungen — in den Sommermonaten im Mittel von Jahr zu Jahr um ungefä...

    Authors: H. M. Wagner

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039399

    Content type: Übersichtsbeiträge

    Published on:

  6. Die Ursachen vorzeitiger Nadelverluste bei Koniferen, wie sie in Gebirgswäldern seit mehr als einem Jahrzehnt beobachtet werden, sind noch weitgehend unerkannt.

    Authors: H. Frank, Antje Vincon and J. Reiss

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039398

    Content type: Schwerpunktthema: Waldschadensforschung

    Published on:

  7. Ziel dieser Arbeit ist es, den die Schadwirkung einleitenden Schritt, d.h. die Akkumulation luftetragener, organischer Stoffe durch Blattorgane (von Fichtennadeln) zu analysieren. Einbezogen werden dabei die i...

    Authors: K. Figge

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039397

    Content type: Schwerpunktthema: Waldschadensforschung

    Published on:

  8. Die mikroskopische Verteilung von Schwermetallen auf Elsternfedern (Pica pica L.) aus der Umgebung von Hamburg wird untersucht. Mit der Protonenmikrosonde werden die Federteile abgetaster, wobei Verunreinigungen ...

    Authors: M. Niecke, Stephanie Ambor, O. Kühnast and H. Ellenberg

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039389

    Content type: Originalarbeiten

    Published on:

  9. Authors: U. -D. Matzke

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039383

    Content type: Kurznachrichten: Neue Regelwerke

    Published on:

  10. Authors: U. Schlottmann

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1990 2:BF03039379

    Content type: Kurznachrichten: Neue Regelwerke

    Published on:

  11. Das Vorkommen nitrierter Phenole in Nebelwasser aus dem nordbayerischen Raum wurde untersucht. 4-Nitrophenol und 2,4-Dinitrophenol konnten in Konzentrationen bis zu mehreren ppb nachgewiesen werden. Vor allem ...

    Authors: F. Trautner, A. Reischl and O. Hutzinger

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1989 1:10

    Content type: Originalarbeiten

    Published on:

  12. Zusammenfassend kann gesagt werden, daß die Umweltverträglichkeitsprüfung auf dieAbklärung der verschiedenen betroffenen Umweltbelange angelegt ist und diese zu einer Bewertung bringen muß. Auf der Basis einer tr...

    Authors: U. -D. Matzke

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1989 1:BF02940424

    Content type: Neues aus der Gesetzgebung

    Published on:

  13. Authors: K. -D. Wenzel, L. Weißflog, D. Martinetz, R. Grahl, W. Dedek and K. Lohs

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1989 1:BF02940420

    Content type: Kurzmitteilung

    Published on:

  14. Authors:

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1989 1:BF02940415

    Content type: Kurznachrichten aus Forschung und Technologie

    Published on:

  15. Sicherheit ist nicht nur in einer — illusionären — totalen Vermeidung von Gefahren zu suchen, sondern in der Kapazität, aufkommenden Gefahren zu begegnen. Die Bereitschaft der Öffentlichkeit, Risiken zu akzept...

    Authors: H. Mohr

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1989 1:BF02940412

    Content type: Leitartikel

    Published on:

  16. Wenn die Worte nicht stimmen, sind die Gesetze unklar; wenn die Gesetze unklar sind, ist der Staat in Gefahr.

    Authors: K. R. Müller

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1989 1:BF02940411

    Content type: Editorial

    Published on:

  17. Die Ermittlung von Halbstufenpotentialen mittels differentieller Pulspolarographie erlaubt die Klassifizierung von Azoverbindungen hinsichtlich der abiotischen Abbaubarkeit durch Reduktion. Eine Einteilung von...

    Authors: K. -W. Schramm, D. Lenoir, S. Peiffer and O. Hutzinger

    Citation: Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung 1989 1:7

    Content type: Originalarbeiten

    Published on:

Affiliated with

Annual Journal Metrics

Advertisement