Skip to main content

Advertisement

Wissenschaft und Öffentlichkeit

Article metrics

  • 158 Accesses

  • 1 Citations

Zusammenfassung

Sicherheit ist nicht nur in einer — illusionären — totalen Vermeidung von Gefahren zu suchen, sondern in der Kapazität, aufkommenden Gefahren zu begegnen. Die Bereitschaft der Öffentlichkeit, Risiken zu akzeptieren, wird dann besonders groß sein, wenn sich Wissenschaft und Politik in Form von weitgehend getrennten Teilsystemen unserer Gesellschaft in den Diensteiner Sache stellen.

Author information

Correspondence to H. Mohr.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article